Grundwasserqualität

Landesweite Daten zur Grundwasserqualität werden für ausgewählte Parameter (Nitrat, Triazine) vom Bayerischen Landesamt für Umwelt angeboten. Im Nitratbericht Bayern sind weiterführende Informationen zur Nitratbelastung des Grundwassers zusammengestellt. Auch im regelmäßig erscheinenden Jahresbericht des Gewässerkundlichen Dienstes werden Daten zur Grundwasserqualität veröffentlicht.

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie verpflichtet die EU-Staaten Flüsse, Seen und das Grundwasser zu schützen. Ziel ist das Erreichen des "guten Zustands" der Gewässer bis spätestens 2027. Der "Kartendienst Gewässerbewirtschaftung" gibt Auskunft über den Zustand ausgewählter Gewässer und geplante Maßnahmen im Amtsbereich.

Neue Wege der Grundwassersanierung

Chromverunreinigung in Althegnenberg (Lkr. Fürstenfeldbruck)

Der unsachgemäße Umgang mit wassergefährdenden Stoffen eines ehemaligen Galvanikbetriebs in Althegnenberg führte zu einer Grundwasserverunreinigung mit löslichem Chrom. Derzeit wird eine neuartige Methode zur Grundwassersanierung angewandt.

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten